Ansprechpartner/in

Heinz Evers
Kolpingstraße 4
49439 Mühlen
Telefon: 05492 / 37 97

KB Krippenbauer15

Die Krippenbauer (von links) von Mühlen mit ihrer Krippe  
Heinz Evers, Rainer Nienaber, Klemens Stuckenborg, Norbert Pille, Aloys Bohmann, Heinrich Wolking, Clemens Clausing, Alwin Lichtenstein, Klemens Wolking, Anton Wichelmann, August Böckmann und Leo Pille

Die Krippenbauer von St. Bonaventura kümmern sich Jahr für Jahr um den Aufbau der Krippe. Sie stellen zwei Tage vor dem ersten Advent zwei Lichterbäume vor die Kirche. Drei Wochen vor Weihnachten wird Moos gesucht und Tannenbäume gefällt. Eine Woche später werden die Tannenbäume auf Länge geschnitten und die Füße angebracht. Vier Tage vor Weihnachten beginnt dann der eigentliche Aufbau der Krippe. Das dauert etwa 2,5 Tage. Ende Januar wird die Krippe wieder abgebaut. Zum Abschluss wird im Februar "Prütt" gegessen.