Der Anmeldezeitraum für die Firmvorbereitung 2022 ist vorüber.
Derzeit werden die Kurslisten zusammengestellt und die Jugendlichen erhalten Informationen, in welchen Kursen sie die Vorbereitungszeit nutzen.

 

Im Einladungsschreiben fehlt das Datum für die Eröffnungsgottesdienste. Die Gottesdienste finden am Wochenende des 10. und 11. September statt.

 

Hier findest du alle informationen zu den Angeboten und Vorbereitungskursen.


Firmkurse im Überblick

Pilgern auf dem Kardinalsweg

Zusammen mit Pastoralreferentin Ulla Peters macht ihr euch an einem Samstag ab 10 Uhr auf den Weg von Damme nach Dinklage um den Spuren des Kardinalswegs zu folgen. Auf dieser Strecke befasst ihr euch mit allen wichtigen Fragen, die zu einer Firmvorbereitung gehören.
Datum: 15.10. ab 10 Uhr


Einzelgespräch

Der kürzeste Weg ist nicht immer der leichteste – das gilt auch hier. Du verabredest dich mit einem unserer Seelsorger*innen zu einem Gespräch zu zweit. In dem etwa einstündigen Gespräch könnt ihr miteinander besprechen, was für deine Firmung wichtig ist. Natürlich darfst du auch alle deine Fragen zur katholischen Kirche mitbringen und was dir sonst noch auf dem Herzen liegt.


Glaubensgespräche mit Pastor Wölke

Du bist eingeladen, in einer Gruppe zusammen mit Pastor Wölke den Fragen nachzugehen, die zu einer Firmung gehören. Dabei entwickelt sich erfahrungsgemäß ein interessantes Gespräch über „Gott und die Welt“ und wie man als Christ die Welt versteht.
Datum: 7.11 und 8.11. von 18-20 Uhr


Filmkurs

Im Holdorfer Pfarrheim widmen wir uns an drei aufeinander folgenden Tagen verschiedenen Impulsen aus dem Bereich „Film“. Freitagnachmittags beginnt der Kurs und endet am Sonntagabend.
Datum: 16.09. – 18.09.
Bei vielen Anmeldungen wird ein zweiter Kurs vom 14.10. – 16.10. angeboten.


Gruppenstunden

In einer Gruppe von etwa 7-8 Personen bereitet ihr euch in vier Treffen gemeinsam auf die Firmung vor. Eure Gruppe soll von einer Person begleitet werden, die volljährig und selbst gefirmt ist. Diese Person soll sich eure Gruppe selbstständig suchen. Dieser Begleiter / Begleiterin wird von Pastoralreferent Felix von Keitz auf eure Treffen vorbereitet.


Online-Vorbereitung

Wenn du dich lieber von Zuhause aus auf deine Firmung vorbereiten möchtest, kannst du das in diesem Kurs über den Computer / das Tablet. Über eine Internetseite tauschen sich die Teilnehmenden über vier Impulse aus. Auch eine Videokonferenz wird Teil dieses Kurses sein.



Freiwillige Angebote

Wer gerne noch etwas mehr erleben möchte, dem bieten wir weitere Erfahrungen rund um den Glauben an. Hier siehst du, welche Angebote wir im Rahmen der Firmvorbereitung noch anbieten.

Besuch des Jugendgottesdienstes UpDate

Pastoralreferentin Ulla Peters besucht mit euch den Jugendgottesdienst „UpDate“ in Cloppenburg. Dieser Gottesdienst findet in der Jugendkirche (St. Josef) statt.
Wir bieten an, gemeinsam mit unserem Pfarrei-Bus dort hin zu fahren.
Datum: 25.9.


Besuch eines Bestatters

Wir besuchen ein Bestattungsunternehmen in Steinfeld und bekommen eine Führung durch das Unternehmen und die Friedhofskapelle. Dabei beantwortet Bestatter Matthias Haskamp alle Fragen, die euch interessieren.
Zu diesem Besuch wird es ein Vortreffen geben, bei dem wir eure Fragen schon einmal sammeln.
Datum Besuch: 8.11.
(Vortreffen wird noch mitgeteilt)
Zeit: 15:45 – ca. 18 Uhr


Besuch des Klosters in Dinklage

Wir besuchen das Kloster in Dinklage. Eine Schwester wird uns dort diesen besonderen Ort des Glaubens zeigen. Es ist eine ganz besondere Art zu leben, die aus dem christlichen Glauben heraus entstanden ist.
Datum: 3.11. , Abfahrt um 15:30 Uhr in Steinfeld, Rückkehr etwa 18:30 Uhr



Rahmen

Folgende Termine sind von unserer Pfarrei vorgegeben und umrahmen deine persönliche Vorbereitungszeit.


Eröffnungsgottesdienste

Dass du dich auf die Firmung vorbereiten möchtest ist etwas, was die ganze Gemeinde freut. Deswegen wollen wir im Rahmen der folgenden Gottesdienste feiern, dass die Vorbereitungszeit jetzt startet.
Wähle einen Termin:

  • Sa., 10.09. um 17:00 Uhr St. Johannes Baptist, Steinfeld
  • Sa., 10.09. um 17:45 Uhr St. Bonaventura, Mühlen
  • So., 11.09. um 09:30 Uhr St. Barbara, Handorf-Langenberg
  • So., 11.09. um 11:00 Uhr St. Peter und Paul, Holdorf

Versöhnungsgottesdienste

Zur Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung gehört auch der Blick auf das eigene Leben. Wir feiern zusammen einen Gottesdienst, bei dem das im Fokus steht.
Wähle einen Termin:

  • 16. November, 17:30 Uhr in St. Bonaventura, Mühlen
  • 17. November, 17:30 Uhr in St. Barbara, Handorf-Langenberg

Beichtangebote

Wir bieten in den letzten zwei Wochen vor der Firmfeier die Möglichkeit, einen Beichttermin zu vereinbaren. Die entsprechenden Hinweise werden im Rahmen der Versöhnungsgottesdienste bekannt gegeben.


Entscheidungsgottesdienste

Wenn du deinen Weg der Vorbereitung abgeschlossen hast, musst du selbst die Entscheidung treffen, ob du dich firmen lassen möchtest. Egal wie deine Entscheidung ausfällt, wollen wir das mit dir in einem Gottesdienst gemeinsam mit allen Firmbewerber*innen feiern:

  • 26. November, 18:30 Uhr in St. Barbara, Handorf-Langenberg

Feier der Firmung

Wenn du dich entscheidest, gefirmt zu werden, dann kannst du einen der beiden folgenden Termine wahrnehmen:

  • 4. Dezember, 14:30 Uhr in St. Bonaventura, Mühlen
  • 4. Dezember, 17:00 Uhr in St. Barbara, Handorf-Langenberg