Auch in diesem Jahr freuen wir uns, Jugendliche und junge Erwachsene auf das Sakrament der Firmung vorzubereiten. Am 27. Oktober wird in den Ortsteilen Mühlen (um 15 Uhr) und Handorf-Langenberg (um 18 Uhr) das Sakrament der Firmung gespendet. Mit der Entscheidung sich Firmen zu lassen, bekräftigen die Jugendlichen das JA zu Gott, was schon in der Taufe in ihnen angelegt ist. Für die Zeit der Vorbereitung hoffen wir deshalb auf viele gute Stunden der Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben.

Die Pfarrei St. Johannes Baptist bietet zur Vorbereitung diverse Firmkurse an. Die Jugendlichen können einen von diesen Kursen wählen, um dort nicht nur über den Glauben zu reden, sondern auch gemeinschaftliche Erfahrungen zu sammeln. Der Spaß und die Herausforderung in den jeweiligen Kursen gehören mit zu einer gelingenden Vorbereitung und einer überlegten Entscheidung zur Firmung.

Ab dem 25.09.18 treffen sich die neuen Messdiener aus Mühlen immer dienstags von 17 Uhr bis 18 Uhr. Bei den Treffen in der Kirche werden neben den Grundlagen des Messdienens auch Spiele die gemeinsamen Stunden füllen. In den Ferien werden keine Messdienerstunden abgehalten, sodass die weiteren Treffen ab dem 16.10.18 stattfinden.

Ab dem 26.09.18 treffen sich die neuen Messdiener aus Handorf-Langenberg immer mittwochs von 17 Uhr bis 18 Uhr. Bei den Treffen in der Kirche werden neben den Grundlagen des Messdienens auch Spiele die gemeinsamen Stunden füllen. In den Ferien werden keine Messdienerstunden abgehalten, sodass die weiteren Treffen ab dem 17.10.18 stattfinden.

Das diesjährige Erntedankfest findet statt am Samstag, 22.09. um 18.00 Uhr auf dem Hof der Familie Herzog, Riedenbach. Hierzu sind alle herzlich eingeladen. Die Abendmesse in der Kirche entfällt!

Auch im Jahr 2018 veranstaltet die Katholische Landjugendbewegung Holdorf wieder ihr traditionelles Erntedankfest. In diesem Jahr findet dieses am 22.09. in der Maschinenhalle der Biogasanlage Honkomp, Badberger Straße 42 in Holdorf, statt. Wir Mitglieder der KLJB Holdorf würden uns freuen, möglichst viele Mitglieder und Interessierte aus allen Gemeindeteilen unserer Pfarrei, egal ob jung oder alt, zu unserem plattdeutschen Gottesdienst um 19.00 Uhr begrüßen zu dürfen.