Ab August können junge Menschen unter 26 Jahren ein Freiwilliges Soziales Jahr gestalten. Ob in einem Kindergarten, einer Kombistelle (Kindergarten und Förderverein) oder in der pastoralen Arbeit in der Kirchengemeinde - die Bandbreite ist groß. Wer sich darauf einlässt, kann nicht nur neue Leute kennenlernen, sondern durch sein soziales Handeln auch sich selbst neu entdecken. Ein Taschengeld gibt`s obendrauf dazu. 

In allen 4 Teilen unserer Pfarrgemeinde bereiten sich die Drittklässler auf die Feier der Hl. Erstkommunion vor. Das Motto unserer diesjährigen Erstkommunionvorbereitung lautet „Jesus segne uns“.

Die Feier des ersten Tags der Woche muss nicht mit dem Schlusssegen in der heiligen Messe enden.

Gut vorbereitet ins Osterfest - dazu gehören auch Reue und Versöhnung.

Zum traditionellen gemeinsamen Kreuztragen in der Karwoche ist die ganze Pfarrei auch in diesem Jahr wieder eingeladen.