In Holdorf und Handorf-Langenberg sind in nächster Zeit wieder Termine zur Blutspende.

 

Anmeldungen zur Firmung gibt es hier.

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, Jugendliche und junge Erwachsene auf das Sakrament der Firmung vorzubereiten. Am 27. Oktober wird in den Ortsteilen Mühlen (um 15 Uhr) und Handorf-Langenberg (um 18 Uhr) das Sakrament der Firmung gespendet. Mit der Entscheidung sich Firmen zu lassen, bekräftigen die Jugendlichen das JA zu Gott, was schon in der Taufe in ihnen angelegt ist. Für die Zeit der Vorbereitung hoffen wir deshalb auf viele gute Stunden der Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben.

Die Pfarrei St. Johannes Baptist bietet zur Vorbereitung diverse Firmkurse an. Die Jugendlichen können einen von diesen Kursen wählen, um dort nicht nur über den Glauben zu reden, sondern auch gemeinschaftliche Erfahrungen zu sammeln. Der Spaß und die Herausforderung in den jeweiligen Kursen gehören mit zu einer gelingenden Vorbereitung und einer überlegten Entscheidung zur Firmung.

Nach 14-jährigem Dienst als Priester in Steinfeld verlässt Pfarrer em. Alfons Diekmann unsere Pfarrei und zieht in ein Seniorenheim in Cloppenburg.

Auch das neue Schuljahr soll in Holdorf unter dem Segen Gottes stehen. Daher feiern wir Gottesdienste zum Schulanfang.

Die Vorbereitungen auf die Firmung in unserer Pfarrei, die in diesem Jahr am Samstag, 27. Oktober gespendet wird, laufen an.